Leistungen

Schwerpunkt Mutterschaftsvorsorge

  • Feinste, hochauflösende Ultraschalltechnologie (Live 3D / 4D)
  • Erst-Trimester-Screening (oder auch genannt: ETS, Nackenfalte, Nackentransparenz, Nackenzone, Nackenödem):
    Erkennung genetischer fetaler Erkrankungen (z. B. Down-Syndrom / Trisomie21), aber auch Erkennung von möglichen Fehlbildungen, hierzu wird eine körperliche Vollständigkeitskontrolle des Kindes (spezieller Bildnachweis der Körperkontur, der Extremitäten und der inneren Organe) mit Ultraschall durchgeführt und die Nackenzone im Zehntelmillimeterbereich gemessen. Diese Untersuchung ist im Gegensatz zur Fruchtwasseruntersuchung gefahr- und schmerzlos. In vielen Fällen kann sie bei unauffälligem Befund eine Fruchtwasseruntersuchung einsparen.
    (Nackenfaltenmessung und Blutanalyse schon ab der 12. Schwangerschaftswoche möglich)
  • Fetale Chromosomenanalyse aus mütterlichem Blut (NIPD) nicht invasive völlig gefahrlose Untersuchung auf die häufigsten genetischen Erkrankungen des Kindes (z. B. Down-Syndorm; Turner Syndrom; Triploidie).
    Kann in den allermeisten Fällen die klassische Fruchtwasseruntersuchung ersetzen.
  • Spezielle fetale Fehlbildungsdiagnostik (inkl. fetaler Echokardiographie und fetomaternaler Dopplersonographie)
  • Invasive Diagnostik (Chorionzottenbiopsie / Amniozentese)
  • Blutzuckerbelastungstest zur Früherkennung eines Gestationsdiabetes
  • Serielle CTG / Doppelsonographie-Überwachung bei Risikoschwangerschaften

Tumorfrüherkennung

  • Hochauflösende Brust-Ultraschalldiagnostik
  • Bei Bedarf ambulante ultraschallgesteuerte Feinnadelbiopsie zur Abklärung der Operationsnotwendigkeit von unklaren Brustknoten
  • Wir sind zugelassen als DMP-Brustkrebs-Ärzte (=Disease-Management-Program).
  • Hochauflösende Ultraschalldiagnostik von Uterus, Eierstöcken, Blase mit spezieller Durchblutungsanalyse zur Abklärung der Operationsnotwendigkeit

Spezielle Kompetenzbereiche

  • Familienplanung / Verhütungsmöglichkeiten
    nichthormonale Langzeitverhütung: Kupfer-Spirale, Kupfer-Kette – GyneFix®, Kupferperlen-Ball
    hormonale Langzeitverhütung: „Pille“, Hormon-Spirale (Mirena®, Jaydess®, Kyleena®), Verhütungsstäbchen, Vaginalring, 3-Monats-Spritze
    sonstige Verhütungsmöglichkeiten: Verhütungsplaner, Ovulationsanzeiger, …
  • HPV-Impfung (Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs) von der STIKO empfohlen und kostenfrei für die Mädchenaltersgruppe 9–17 Jahre (insgesamt 2–3 Impfungen innerhalb von 6 Monaten; derzeit ist von einem lebenslangen Schutz auszugehen).
  • Individuelle Hormonstörungen (Endokrinologische Beratung zum Thema Haut, Haare, Gewicht und Sexualität)
  • Wechseljahrsbeschwerden (Für und Wider einer möglichen Hormontherapie und ihrer pflanzlichen Alternativen, z. B. Phytoöstrogene)
  • Teenagersprechstunde
  • Inkontinenz (Blasenschwäche)
  • Anti-Aging (Was kann ich tun, um im Alter fit und gesund zu sein?)
  • Ernährungsberatung

Ambulante Operationen

  • Diagnostische / operative Gebärmutterspiegelung und Ausschabung z.B. bei Blutungsstörungen / Fehlgeburt / Verdacht auf Gebärmutterkrebs / Myom / Polyp
  • Konisation (Muttermundsumschneidung) bei Zellveränderungen am Gebärmutterhals
  • Diagnostische und operative Bauchspiegelung z. B.zur Sterilitätsabklärung, bei unklaren Unterbauchschmerzen, Eierstockscysten oder zur Sterilisation
  • Damm- und Labienkorrektur
  • Kleinere Eingriffe an der Brust

Stationäre Operationen

  • Belegärztliche Tätigkeit in der Hartog-Klinik (in Fußnähe zu unserer Praxis)
  • Operative Bauchspiegelung / Schlüssellochchirurgie z.B. bei Verwachsungen, Eierstocktumoren, Gebärmuttermyomen
  • Gebärmutterentfernung (per vaginalem Zugang / per Bauchschnitt / per Bauchspiegelung)
  • Inkontinenzeingriffe (TVT-O)
  • Eingriffe bei Gebärmutter- oder Scheidensenkung
  • Größere Eingriffe an der Brust
  • Kaiserschnittentbindungen

Weitere Leistungen

  • Diagnostik und Therapie bei unerfülltem Kinderwunsch
  • Schutzimpfungen für Sie und Ihren Partner
  • (z. B. Grippeschutz-, Masern-Mumps-Röteln-, Tetanus-Diphterie-, Polio- (Kinderlähmung), Pertussis- (Keuchhusten), Hepatitis A+B-, FSME-Impfung („Zeckenbiss“)